Im Dezember 1503 geboren, im Juli 1566 ge- storben,  wäre der berühmte Seher aus dem französischen Salon de Provence in diesem Jahr 500 Jahre alt geworden.
Wer kennt sie nicht, die Prophezeiungen des Michel Nostradamus, der üb-rigens nicht nur (nach heutigen Maßstäben) als Millionär von dieser Welt ging, sondern diese auch mit Leidenschaft bereiste. Zu seinen bevorzug-ten Ländern gehörten Italien, Deutschland  und  vermutlich auch Ägypten.

Im Jahr 2003, wäre der Mann 500 Jahre alt geworden. Interessant ist das nicht nur wegen der runden Zahl,  die  ein  halbes Jahrhundert abschließt (und er immer noch in aller Munde ist), sondern insbesondere, weil er in einem seiner geheimnisvollen Vierzeiler schreibt:  "Ungefähr in 500 Jahren wird eine  plötzliche  Klarheit herrschen..." und dann erst werde man seine prophetischen Centurien richtig verstehen und deuten...
Wen also wundert's, wenn zu diesem Ehrenjahr zahlreiche Bücher er-scheinen, um seine Arbeit zu würdigen. Im Grunde unnötig, denn nach dem 11. September 2001 entflammte das Interesse an seinen Vorhersa-gen wie schon lange nicht mehr. In den Suchmaschienen des Internets war über Wochen hinweg 'Nostradamus' das am meisten gefragteste Suchwort und Nostradamusbücher boomten in unvorstellbarer Weise.

   Buchhits zum Thema     
Ray O. Nolan
Nostradamus – Klartext Terroranschläge, Naher Os-ten, immense Klimakatastro-phen:
Nostradamuss verkündet in seinen, vom Autor entschlüs-selten, Prophezeiungen turbu-lente Zeiten nach der Jahrtau-sendwende an!
Als Taschenbuch 14.80 direkt beim Verlag (auf Wunsch mit persönlicher Widmung des Autors oder als e-book für nur 9.- Euro)
http://klartext.cc/
   oder bei
http://amazon.de 

T. Simrun
Nostradamus
Das grosse
Buch der Prophezeiungen

T. Simrun stellt in seinem Buch sämtliche Prophezeiun-gen und Briefe des Sehers in deutscher Sprache vor und sortiert dann in einem sepa-raten Teil heraus, was noch nicht eingetroffen ist. Viele Ab- bildungen, Fotos und erklä- rende Kommentare machten dieses Buch zum Bestseller.
Als Taschenbuch 8.80 € direkt beim Verlag (auf Wunsch mit persönlicher Widmung des Autors)
http://klartext.cc/ oder bei
http://amazon.de

Ray O. Nolan
Der Seher

Ein voluminöser und atem- beraubender Thriller, der nun verfilmt werden soll. Doch dieser Roman, wäre wohl kein 'echter Nolan' wären auch hier nicht geheimnis-volle Voraussagen versteckt (wie z.B. das Datum des 11. Sep. 2001, das man hier schon ab Juli 2001 finden konnte).
Schon jetzt zum Kultbuch ge-worden für die Gemeinde der Verschwörungstheorien und Menschheitsmanipulation und spannend bis zur letzten Sei-te! 18,- Euro
(e-book 12,- EURO)
http://klartext.cc/  oder bei
http://amazon.de

Der weltberühmte Prophet...
 11. Sept. 2001: 90.000 Besucher am Tag !           
Nostradamus-Entschlüssler Ray. O. Nolan (1989 nach Paraguay  ausgewandert)  verzeichnete  in der Woche nach dem blutigen Terroranschlag vom 11. Sept. bis zu 90.000 Besucher pro Tag  –  vorher waren es mal gerade 1000 pro Woche (heute ca. 1 Mio. Pro Jahr).
Mit seinen Buchthrillern "Der Seher" (wird verfilmt) und "Nostradamus – Klartext" (entschlüsselte Prophezeiungen) hat sich der Autor inzwischen von der Konkurrenz abgesetzt  und selbst den  Alt-Meister der Nostrada-mus-Prophezeiungen, Manfred Dimde, hinter sich gelassen. Neben dem Newcomer T. Simrun ("Nostradamus - Das große Buch der Prophezei-ungen") ist er inzwischen  bei  den bekannten Internet-Anbietern amazon.de, Libri.de usw. überall in den Top-Ten der Sachbücher vertreten.
Ein Boom, der nun schon ungebrochen seit dem Jahr 2001 anhält. "Es ist einfach faszinierend, sich Wochen, Monate und Jahre mit den geheimnisvollen Texten des  Sehers  auseinanderzusetzen", fixiert Ray O. Nolan sein Wirken. "Dieses Fieber hat auch zahlreiche Besucher meines Forums gepackt und lässt sie kaum noch los.
Dieser Mann war einfach eine faszinierende Persönlichkeit!" Etwa 12.000 Menschen besuchen pro Monat dieses Forum,  die Webseiten mehr als dreimal so viel.  Und  seit dem 11. September und dem Irakkrieg will das Interesse an den Prophezeiungen des Michel Nostradamus nicht mehr abreißen.
"Es ist die Angst vor dem ungewissen Morgen, welche die Menschen dazu bewegt,  in den Prophezeiungen vielleicht doch eine Antwort zu finden", sinniert T. Simrun  über den überraschenden kometenhaften Aufstieg seines Buches.  "Das Kaufverhalten der Menschen signalisiert an sich nichts anderes, als deren Ängste vor eine ungewissen Zukunft. Solange Staatsmänner wie George W. Bush  sich  über  diese  nicht unbegründeten Ängste hinwegsetzen, wird es auch Tausende von Menschen geben, die in den Nostradamus-Prophezeiungen ihre Antwort suchen."

 Die besten Nostradamus-Webseiten              
Ray O. Nolan's Homepage mit seinem vielbe- suchten Forum und zahlreichen anderen Themen:
http://nostradamus-prophezeiungen.de
T. Simrun's Seiten
, rund ums Thema Prophezeiun-gen  mit  interessanten  Details  um die Person des Sehers:                  
http://voraussagen.de

Manfred Dimde,  wirbt als der "Nostradamus- Papst des kleinen Mannes" alljährlich  für ein neues Buch:                              
http://nostradamus-dimde.de
Die kritische Seite
, aber durchaus interessant und mit viele Themen: die Seite der  evangelischen Infor-mationsstelle:                        
http://www.relinfo.ch
                                                         

Geheimes Wissen
Bereits früh nach seinem Medizinstudium machte sich Michel Nostrada-mus als Arzt und Hersteller kosmetischer und medizinischer Tinkturen einen Namen.
– Seine Vorliebe jedoch galt dem Studium der Astrologie und der ge-heimen Wissenschaften. Seine ersten Vorbilder waren bekannte Astrolo-gen und die 'eingeweihten Geheimbündler' seiner Zeit.
Im Alter von 35 Jahren gab Nostradamus seine ersten Schriften heraus, es folgten die französische Betrachtung des "Horosapoll" und schließlich die Astro-Jahresbüchlein (Almanachs) mit Tipps, Ratschlägen und Wetter-prognosen für Handwerker und Bauern, welche zu seinen frühen ganz großen Erfolgen wurden. Im Jahr 1555 erschienen dann die ersten Cen-turien der inzwischen weltberühmten Nostradamus-Prophezeiungen.
Seit Jahrhunderten versuchen Forscher und Autoren den geheimnisvollen Schlüssel des Sehers zu knacken
In Kriesenzeiten steigt das Informati- onsbedürfnis der Menschen rapide an
Die deutsch- sprachigen Top-webseiten zum Thema Nostradamus
  Magazin  1   2   3   

Nach oben


Webmaster: webmaster@auswandern-heute.de
Copyright 2003 - 2006 by Peter Thul und hwk-MediaVision
Zur Startseite: http://auswandern-heute.de